"BLUES ON BACH"

in der St.Mauritius- Kirche in Nordkirchen mit dem Quartett „GEGENWIND“

Nicht zum ersten Mal lädt der Kulturkreis Nordkirchen das Quartett "Gegenwind" in die Schlossgemeinde ein. Bernhard Well (Saxophon), Christoph Steiner (Bass/Gitarre), Jost Edelhoff (Gitarre) und Wolfgang Surrey (Altsaxophon/Flöte) spielen im Sinne stilübergreifenden Musizierens einerseits traditionelle Musik, aber auch Jazz- und Popmusik.

Die Gäste erwartet ein moderiertes Programm, in dem originale Musik von Bach zu hören ist, die immer wieder beantwortet wird durch Blues und bluesnahe Balladen, die aus dem Klang und dem Ausdruck der Bach-Originale abgeleitet sind. Es entstehen Kontraste, aber auch starke innere musikalische Verbindungen durch die themenbezogenen Improvisationen der vier ausgebildeten Musiker, die so auf besondere Art und Weise Johann Sebastian Bach in unsere Zeit transportieren.

Das Konzert findet statt am Sonntag, 15. November 2015 um 18.00 Uhr in der St. Mauritius-Kirche in Nordkirchen. Der Eintritt ist frei.

Um eine Spende wird gebeten.